home
kanzlei
team
leistungsangebot
tätigkeitsgebiete
vollmacht / amb
kosten
kontakt und service
kooperationspartner
nützliche links
impressum / tmg

  

das leistungsangebot

 

Wir bieten Ihnen:

  • umfassende und kompetente Beratung auf allen Rechtsgebieten des Zivil- und Steuerrechts einschließlich der damit verbundenen Verteidigung beim Vorwurf einer Straftat
     
  • engagierte Wahrnehmung und Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen, außergerichtlich und vor Gericht,
     
  • überschaubare Kosten durch Abschluss von Vergütungsvereinbarungen,
     
  • Vermittlung kompetenter Partner bei ergänzendem Beratungsbedarf.
     

Wenn Sie wünschen, dass wir für Sie tätig werden, stimmen Sie bitte mit unserem Büro einen Termin ab, telefonisch, schriftlich  oder via email.

Ein Mandatsverhätltnis kommt erst mit unserer schriftlichen Bestätigung zustande. .

Die notwendige Vollmacht und unsere Allgemeinen Mandatsbedingungen,  die Grundlage jedes von uns übernommenen Mandates sind, sind zum Download für Sie hinterlegt. Bitte leiten Sie uns beide Formulare unterzeichnet mit den zur Bearbeitung notwendigen Unterlagen zu.

 

 

 anwaltskanzlei brand
 hawstr. 1a
 54290 trier
tel:  +49 651 170 769 0
 fax:  +49 651 170 769 66
 mail: kanzlei@ra-brand.info
Trier, Konz, Saarburg, Schweich, Bitburg, Wittlich, Hermeskeil, Rheinland-Pfalz, Anwalt, Rechtsanwalt, Insolvenz, Pleite, Zahlungsunfähigkeit, Überschuldung, Schulden, Vergleich, Gläubiger, Schuldner, Liquidität, Illiquide, Insolvenzantrag, Restschuldbefreiung, Insolvenzplan, Insolvenzverschleppung, Schadensersatz, Anfechtung, Insolvenzanfechtung, Auslandsinsolvenz, Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung, Verwertung, Pfändung, Sicherungsübereignung, Abtretung, Globalzession, Bürgschaft, Pfandrecht, Finanzamt, Steuer, Steuerfahndung, Steuerhinterziehung, Strafverfahren, Steuerverkürzung Ausland, Schweiz, England, Frankreich, Polen, Luxemburg, GmbH, AG, oHG, KG, Gesellschaft, Gesellschafter, Geschäftsführer, faktischer Geschäftsführer, Insolvenzverwalter, Gerichtsvollzieher